Krieg & Frieden

Krieg ist ein armes Geschäft.

Ich meine von Menschen mit Seele.

Armseelig, wer nicht wählt den Frieden über Krieg.

Und Macht? Ist dem Frieden verpflichtet. Ohne richtiges Spielbrett-Design jedoch… man blicke durch des Kapitalismus Linse… pervertiert sogar das Recht. Ohne Gerechtigkeit und faire Spielregeln, kein Maßregeln.

Man könnte so viel bessere Geschäfte machen mit Frieden und echten Bedürfnissen von Menschen. Nicht nur ethischer und nachhaltiger im weiten Sinne wäre das. Auch würde Geld, würde Kapital, als sein verformter Sinn, wieder seinem Zweck entsprechen. Nämlich als MITTEL ZUM Zweck. Nicht umgedreht, in verkehrter perverser Welt, deren Namen viele sind.

Aus Alt mach Neu,

aus gebraucht, wieder verwendet,

Gewendet das einstige Schicksal,

durch Menschenhand bewegt,

regt sich Licht im Dunkeln,

verspeist Schicht um Schicht das

Furunkel-Geschwür für etwas

Mittiges , mutig Lebendiges

Hier und Jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s