Aufblühen

Mit jeder hässlichen Geste, mit jedem hässlichen Wort und Gedanken, verlieren wir an Blüte.

Wünschenswert daher wohl ein Innehalten. Um den Wert im stillen zu bewahren.

Bereichernde Vervielfältigung geschieht dann aus goldener Mitte, auch Einsicht.

Letztlich dem was unpolarem Licht, auch bedingungsloser, freier Liebe nah ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s