Selbstbestimmt Leben Tag II

Was ist´s geworden?

Was sind deine Motive?

Gewissheit und Sicherheit?

Abwechslung?

Bedeutung?

Liebe und Zusammenarbeit?

Wachstum?

Beitrag leisten?

Anderen helfen?

Ideale ?Frieden? Gerechtigkeit? Humanismus?

Entdecken? Spaß? Freude?

Fragezeichen ?

Geld zählt nicht. Geld dient dir die Motive zu befriedigen, die dahinterstehen. Sei es nun Macht, dicke Autos, dicke Frauen, dicke Männer oder n´ Eis mit ErdbeerMinzGeschmack. Mit seinen Bedürfnissen auf der MaterieGeilHonkSchiene hängen zu bleiben macht dich zu einem Hänger. Hänger sind nicht cool. Abhängen okay, ja abhängen ist kuhl,.. ab und zu.

Was es auch ist, es ist wichtig für dich.

Nun, zur Entscheidung. Alles ist eine Entscheidung. Fick mal auf das Schicksal. Du hast die freie Wahl. Ausreden existieren nicht. Nur die Wahl. Cool.

 

 

Diese Werte vor dir auf einem Blatt Papier…

Lebst du diese in deinem Alltag? Nein..

Für „Potenzial/Wachstum“ zählt nicht jeden Abend zu duschen…

Lebst du es wirklich, was da steht, auf was du stehst? Falls nicht,..

gibt es die Entscheidung etwas zu ändern. Grundlegend die richtige Richtung einzuschlagen, deine Richtung. Fuck off alles andere.

Es ist wichtig diese Entscheidung bewusst zu treffen, darüber zu schlafen, sich mit sich selbst zu besprechen und zu wissen: Hast du dich einmal entschieden, schließt du die Türen zu deinem vorherigen Dasein. Es ist etwas anderes, morgens aufzustehen, mit Lust den Tag zu starten und Bock zu haben sich seinem Leben zu widmen und es wirklich zu LEBEN, nach deinen Werten und Vorstellungen,- oder eben nicht. Klar ist, dass man durch Pupsen nicht an sein Ziel gelangt. Das wäre so sehr verfehlt wie sich für den perfekten Fingernagel dem Ventilator hinzugeben. Der Weg ist das Ziel klingt super abgedroschen. „Der Weg ist das Ziel klingt super abgedroschen“ klingt schon abgedroschen und..naja ein drittes mal projezier ich es nicht an deine Kleinhirnrinde. Sich klar zu werden, was einem wichtig ist, was man wirklich will ist ein Mammutschritt. Der ist getan. Happy Mammutday.

 

Jetzt wird konkret in den Arsch getreten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s