Selbstbestimmt Leben III

Konkret in den Arsch treten, ja genau!

Konkret – Boah das ist so ein konkretes Wort. Es schwitzt nach Arbeit.

Arbeit ist so ein mit Blödsinnigkeiten belegtes Wort. Wie wäre es mit Wirken? Nur ein Vorschlag, denk dir was aus.

Einmal eins der Begrifflichkeiten: Entkleidet man die Wortcluster ihrer falschen, irreführenden Bedeutung, ergibt sich ein OhGuckan!

Jetzt wo klar ist, WAS du konkret willst, welche Werte du Leben möchtest, ist es auf dem Zeitstrahl wichtig innezuhalten. Das schwierigste ist jetzt erledigt. Als nächstes kommt der Knüller, man erahnt es fast. Gib mir ein W…gib mir ein i…gib mir ein r ! Haha, jaja okay es fehlt ein e.

WIE nun vorgehen? Die ART und WEISE ist bekanntlich essentiell, wenn es um ein so wichtiges Vorhaben geht *_* Damit das Glühen in den Augen nicht wieder verschwindet, heißt es dranbleiben. Am Ball bleiben! Dazu gehört die Einarbeitung in den Alltag. Was kann man von den Werten / Zielen herunterbrechen auf ein Fünkchen, welches die Flamme am brennen hält? Jeden Tag ein Fünkchen Feuer und Flamme.

Nimmt man als Beispiel Frieden, wäre einer von vielen Funken 10 Minuten Stille jeden Abend. Nichts tun, nur atmen. Nicht denken. Nur atmen. Sag Meditation dazu, oder Schweigen oder Fresse halten. Heilsam ist´s allemal.

Nimmt man Nachhaltigkeit, wäre einer von vielen Funken, der die Flamme am brennen hält: Aufessen! Pieks dir jedes Mal, wenn du etwas noch essbares wegschmeißen willst einmal ins Auge, damit du wieder klar siehst. PIEKS PIEKS PIIIIEKS MUAHAH! Gut.

Nimmt man Bullshit, wäre einer von vielen Funken, der die Flamme am brennen hält: Weiter machen. Einfach so weitermachen wie bisher. Falls du folgende Dinge noch nicht machst, bitte : Besorge dir einen TV und glotze überwiegend Nachmittags alle Sendungen die die meiste Werbezeit beanspruchen, kaufe deine Klamotten vorzugsweise bei H&Y,PriEuro und KickwegdenScheiß. Vergewissere dich, dass du genügend Vollmilch-Billigschokolade und Chips auf Vorrat hast, Verbringe einen Großteil deiner Zeit damit dich über Kleinigkeiten aufzuregen, dir über alles mögliche Sorgen zu machen und nichts zu vergessen: Schikaniere deine Kollegen auf Arbeit (werde ruhig so richtig ausfällig). Solltest du richtig viel Geld haben, perfekt. Mache noch mehr draus! Belege einen Wie werde ich scheißereich in nur 1nem Monat Kurs und spekuliere wahlweise auf Nahrungsmittel oder Kriege. Der gute alte Waffenhandel geht natürlich auch: Nicht so anstrengend wie Kinder deine Klamotten herstellen zu lassen und sie dann mit abnormalen Gewinnspannen zu verkaufen aber immerhin scheiße viel Kohle. Die Betonung liegt auf scheiße. Exkurs Ende.

Nimmst du nun deine Eier -oder deine Eierstöcke zusammen (Stöcke?!) kanns losgehen und vor allem in die richtige Richtung auf die richtige ART und WEISE. Wie findest du dein WIE ? Dazu ist es hilfreich wenn du dir dich mal genau anschaust. Wie hast du bisher deine Probleme gelöst? Wie hast du bisher die Dinge getan, die du gerne tust? Man nehme eine Portion beider Wie´s und kombiniere sie zu deiner bisherigen ART und WEISE. Tadaaa, nicht so rosig? Wie gut, dass das neu kombinierbar ist. Schneller, besser, effektiver, mit mehr Freude, mit Freunden, alleine, tanzend, leichtfüßig, gelassen, zielstrebig, hartnäckig, tough, langsamer, sicher, anständig, authentisch, ehrlich, bewusst, fröhlich, positiv, einfach, herausfordernd, schön – und was dir noch so einfällt. 5! davon reichen aus und lohnen sich zu markieren.

Diese fünf Begriffe sind DEINE KOMBINATION. So willst du zum Ziel gelangen. Dafür empfiehlt es sich den ganzen Tag Zeit zu nehmen, zu spazieren, zu überlegen, Freunde zu fragen und ehrlich mit sich selbst zu sein. Was passt zu einem ? Was soll zu einem passen? Was soll zu einem passen, tut es aber nicht? Mit welchem Wie fühlt man sich wohl?

 

Konsequenzen … !

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s