Spürbar

Wenn ihr die Magie sehen könntet, die ich sehe.

Ihr würdet verstehen, welch Zauber uns umgibt.

Im Lidschlag der Ewigkeit glimmt ein Feuer, hinter dem goldenen Wald, auf einer Anhöhe, wartet jemand auf dich. Er heißt du Selbst.

Das Feuer wirft einen Lichtkegel rund herum. Erleuchtet den Vorsprung. Seelenfreunde gesellen sich an die Strahlen in der Mitte. Wagt man einen Blick, streift man Wald, Wiese, Tiere, Felsen, Fluss, Wasserfall, Regenbogen, grün, farbig, blau, gelb, Türkis. Alles in Harmonie. Bis zum Horizont, von wo der immerwährende Wandel weise lächelnd das Antlitz des heraufdämmernden Tages offenbart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s