Leuchtfeuer

Was bleibt uns mehr als ein Leuchtfeuer im Werk der Zeit?

Hässlich zeigt uns die Fratze ihre Wirklichkeit,
schnell zieht der Zug des Fortschritts an uns vorbei,
würdigt uns keines Blickes.

Was bleibt uns mehr als ein Leuchtfeuer im Werk der Zeit?

Heruntergekommen die Zeugnisse der Zeit,
verspielt das vertrauen auf Sinnenwandel,
träge die Blicke – reglos.

Was bleibt uns mehr als ein Leuchtfeuer im Werk der Zeit?

Weit darf es sein und eigen.
Mutig und bewusst.
Zielgerichtet.
Unbeschwert.
Ver-rückt.
Von innen nach außen,
immer der Nase nach.
Wach.
Ein Leuchtfeuer im Werk der Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s