Schmeckt das?

2 Seelen, die sich auf Körperreise begeben um von der Freiheit zu kosten, haben keinen Sex. Sie reisen.

Sich begegnend mit Freude, körperlich anziehend in Harmonie, mit Respekt und Achtung voreinander unter Bedingung der Freiheit?

Wild ist es immer dann, wenn die Beziehung die Freiheit zur Bedingung hat. Genießt man die Gegenwart des anderen und hat körperlich gefallen aneinander und ist merklich Respekt und Achtung vorhanden, lässt sich‘s ziemlich gut aufschwingen miteinander. Freude,Harmonie und Gegenseitiger Respekt füreinander …klingt nach einem Kinderspiel 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s