Wind oder Luft

Ökologie/System-Kritik/Philosophie

Lebensmittelverschwendung beseitigen…

Es gibt Initiativen & Verbände die dies anstreben.

Das ist gut oder nicht?

Wenn das geschafft ist, ist die Welt dann besser?

Ist besser auch gesünder ist auch schöner?

Es wird besser mit wertvollen Ressourcen gehaushaltet. Es entspräche mehr Wert-schätzung gegenüber der Natur. Daüber hinaus, gelangen mehr Lebensmittel wirklich bei Menschen an. Ökonomie///Ökologie & Mensch würde in echter Nachhal(l)tigkeit voran gehen. Aus ekligem, pervers-kranken Unsinn würde nur noch kranker Unsinn -> Überproduktion sowie ungleiche Verteilung global gesehen. Bei einer schweren Krankheit senkt man auch zuerst das Fieber.

Immerhin ein Fortschritt in eine gesündere Zukunft.

So wie die Krankheit den menschlichen Körper schwächt, ihm jedoch auch Kommunikation ist – so ist der Fehler im System der Wirtschaft Fingerzeig zur Integration und Heilung.

Be-wertung benötigt einen Bewerter. Dieses Subjekt, welches bewertet, setzt für gesunde Verhaltensweisen, gesunden Verstand voraus. Wie gesund ist ein Be-wertungs-System, das sich um stabile Preise, Finanzmärkte und Geld mehr sorgt als um Mensch & Natur? Welcher Be-werter hält ein solches System am leben? Wieviel leben spendet solch ein System? Wer hat´s erfunden? Erfinden Systeme sich selbst? Macht unser System krank? Ist Krankheit nur Ausdruck von Ungleichgewicht?

Wer wählt dieses System? Wer erträgt dieses System? Wer trägt die Verantwortung für die Folgen dieses Systems? Ist ein Wahlzettel auszufüllen eine Handlung?

Hat man immer eine Wahl ? Gibt es mehr Handlungsmöglichkeiten als Parteien zur Wahl? Wie verhält man sich zu einem System oder ist die Frage eher wie verhält man sich in einem System? Kann man sich entziehen oder es nur von innen heraus verändern?

Was bringt (nachhal(l)tige) Veränderung?

Nichts, was sich kaufen lässt.

Verbesserung. Schönheit. Alles subjektiv. Nicht wahr?

Gesundheit jedoch, ist Notwendigkeit. Ein Maß an dem sich orientieren lässt, sogar fühlen lässt. Nicht wahr?

Mag sein, dass ein psychisch kranker Mann Gesundes sieht, wo Krankheit herrscht. Mag sein, dass das System, ja – dass die Menschen – aus gestörtem Blick heraus, gesund erscheinen. Dennoch – wie  FÜHLT sich die Wirklichkeit an?

Kann man wahrhaft und dauerhaft fröhlich sein, sich frei fühlen, echtes Glück verspüren, wenn man sich den Zuständen nicht bewusst ist? Ich meine: Nein.

Noch wichtiger,.. kann man wahrhaft und dauerhaft fröhlich sein, sich frei fühlen, echtes Glück verspüren, wenn man sich nicht bewusst nachhaltiger Veränderung anschließt und bewusst in sein Leben integriert? Ich meine: Nein.

Warum?

Sich Tag ein Tag aus aufs neue zu ergeben und sein Leben abzutun als Folge von Ereignissen, zu denen es nichts zu sagen gibt, nichts zu verändern gibt, ist Wahnsinn.

 

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ (angeblich Einstein)

Ein Gedanke zu “Wind oder Luft

  1. Wir brauchen beides, Mensch u. Natur, aber auch Technik, Industrie und Finanzsystem.
    Letzteres sollte vom Kredit-Geld, zu ca. 80 % von Geschäftsbanken geschöpft, zu Schenk-Geld weiterentwickelt werden. Geld erhält seine wesentliche Kaufkraft nicht als gesetzliches Zahlungsmittel, oder das man damit Steuern bezahlen kann. 1923, 1948 und 1989 zeigte dies deutlich. Die Kaufkraft des Geldes beruht wesentlich auf den Informations-, Arbeitsleistungs-, Dienstleistungs- u. Produktangeboten der Gesellschaft, die gegen Geld (staatlicher Leistungsersatz) getauscht werden sollen. Deshalb sollte den Banken das Geldschöpfungs-Privileg nach und nach entzogen werden. Gleichzeitig sollte ein Notenbank-BGE als „Gesellschaftliche Allmende“ an alle Bürger des Euro-Raumes verteilt werden, von der Wiege bis zur Bahre. Wer Interesse an diesen Themen hat kann mich gern ansprechen, da ich seit vielen Jahren zu diesen und ähnlichen Themen forsche. Die gerechte Vertielung der natürlichen und der gesellschaftlichen Allmende ist meiner Meinung nach der richtige Ansatz.
    info@alfredreimann.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s