Projektion

Alle möglichen Menschen um uns herum hegen irgendwelche Projektionen auf uns. Sie tun dies die meiste Zeit aus Unbewusstheit. Ist das eigene Bild nicht gefestigt und bewusst genug in uns Selbst verortet und durch unser Ich ausgedrückt, wird es anfällig. Anfällig für Manipulation, Verzerrung oder und.

Wir transportieren also unser eigenes Selbst-Bild in die Welt sowie festigen das, was wir von anderen Menschen oder Gegenständen haben. Wir wahr-nehmen.

Lassen wir also zu, dass andere unser Bild bestimmen – und das können Massenmedien, anderer Leute Gedanken oder Meinungen sein – geben wir unsere Selbstwirksamkeit ab. Unsere Wirkmächtigkeit geht verloren. Denn es ist Wirkung, die wir als Ursache mit uns S E L B S T setzen.

Wenn du Ursache deiner Um-Welt bist und wirkmächtig erschaffen kannst – welches Bild möchtest du malen, von dir Selbst und daraus folgend, von der Welt?

Ein Projektor projeziert ein Bild an die Leinwand.

Welchen Film strahlst du in deinem Leben aus?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s